Rückbildungskurs - Beckenbodentraining

Beckenboden-Training in der Rückbildung

Der Kurs kann frühstens ab der 6. Wochen nach Entbindung besucht werden. Hier lernst du den Beckenboden und die Muskulatur des Bauchs, des Rückens und der Beine zu stärken. Durch Schwangerschaft und Geburt belastete Körperregionen werden durch gezielte Übungen wieder stabilisiert und in Form gebracht.

Warum ist ein Beckenbodentraining nach Entbindung so wichtig?

In der Schwangerschaft und bei der Geburt vollbringt Dein Körper Höchstleistungen. Dein Beckenboden wird dabei sehr stark gefordert. Kräftigt man ihn nicht ausreichend drohen Inkontinenz, Gebärmuttersenkung, Blasensenkung und Rückenschmerzen.

Wann darf ich starten?

  • Ab 6 Wochen nach einer Spontangeburt und 8 bis 10 Wochen nach einem Kaiserschnitt.
  • Sprich vielleicht vorab mit deinem Gynäkologen, bevor du mit dem Training beginnst.
  • Du erhälst von uns eine Bescheinigung zur Vorlage für die Krankenkasse. Bitte beachte, dass eine Kostenübernahme nicht garantiert werden kann. Die Kostenübernahme ist Kulanz bei Deiner Krankenkasse und deshalb bei jeder Krankenkasse unterschiedlich.
  • Teilnahme mit und ohne Baby möglich

 

Datum: ab 21.09.2022 immer mittwochs von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr (ausgebucht)
 

Datum: ab 05.10.2022 immer mittwochs von 11:15 Uhr bis 12:15 Uhr (Warteliste)

Kursdauer: 8 x 60 Minuten

Kursgebühr: 145,- EUR

Kursort: Tanzschule Wernecke - Metropolis

Anmeldung: erfolgt über unser Anmeldeformular

Kursleitung: Natalie

 

Datum: ab 02.11.2022 immer mittwochs von 12:30 Uhr bis 13:30 Uhr und ab 16.11.22 immer von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr (wenige Plätze)

Kursdauer: 8 x 60 Minuten

Kursgebühr: 145,- EUR

Kursort: Tanzschule Wernecke - Metropolis

Anmeldung: erfolgt über unser Anmeldeformular

Kursleitung: Natalie

 

Anmeldung

Ich melde mich für folgenden Kurs an: